Das Leben in den Wäldern ist vorbei. Lest das Leipzig Journal.


 

Sollte sich jemand, äh, wirklich dafür interessieren: mehr Info gibt’s hier. Achtung: Anstoss ist um 14:00!

 


Wozu bloggen wenn man…rumliegen kann?


 

 

Alles Gute zum Siebzigsten, Herr Pynchon!

So zurückgezogen er auch leben mag, ab und an tritt er dann doch im Fernsehen auf.

 


 

Es ist sonnig und warm und alles blüht und sprießt. Irgendjemand da dessen amouröse Wahrnehmung nicht geschärft ist? Dachte ich’s mir doch. Und weil es eben so warm ist kann man sich ja auch im Freien ganz wunderbar nahe kommen. Sogar im hohen Norden. Der dänische Naturschutzverband, bekümmert ob der Einfallslosigkeit von Einheimischen und Touristen, veröffentlicht nächstes Frühjahr einen Atlas: die schönsten Orte für das einzig Wahre!

(Zuerst gesehen bei Man muss ja nicht immer reden. Foto: public domain.)

P.S.: Der Käfer oben wurde in der Nähe von Skovby fotografiert. Sollte einem nach all den Mühen noch nach Shopping sein, es gibt dort auch Möbel.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.